Sowohl Zuschüsse für Photovoltaikanlagen, als auch solarthermischen Anlagen gibt es in umfangreichen Förderprogrammen, die durch das Erneuerbare-Energie-Gesetz profitieren. Die Förderprogramme werden vom Bund bereit gestellt. In den einzelnen Bundesländern gibt es unterschiedliche Fördermöglichkeiten. Auch deshalb ist es notwendig, sich individuell vor Ort beraten zu lassen. Als Vorabinformation besteht die Möglichkeit via Internet sich die einzelnen Förderungsprogramme des jeweiligen Bundeslandes an zu sehen.

Zuschuss Photovoltaikanlagen

Zuschuss Photovoltaikanlagen

weiterführende Links

BAFA Kontakt

EEG

KfW Förderung

regenerierbare Energie

Eigenverbrauch

Solarpanel

Jobs

 

A

B

C

D

E

F

G

H

I

J

K

L

M

N

O

P

Q

R

S

T

U

V

W

Y

Z

Solarlexikon

 

Bei der Finanzierung gewährt die KfW (Kreditanstalt für Wiederaufbau) zinsgünstige Darlehen mit langer Laufzeit, sowie langjähriger Zinsfestschreibung. Für die erstmalige Errichtung besteht die Möglichkeit bei der BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle) Fördermittel zu beantragen. Auch Zuschüsse des Bundeslandes, eventuell sogar Städte oder Gemeinden sind möglich.

Die Einspeisevergütung hilft über Jahre um Kredite zu tilgen, wobei es sich um eine festgeschriebene Einnahme handelt. Als Stromerzeuger besteht auch die Möglichkeit sich als Unternehmer beim Finanzamt eintragen zu lassen. Ob dadurch Steuervorteile entstehen ist aber für jeden Einzelfall zu entscheiden.
Durch die vielen Möglichkeiten der Zuschüsse machen die Montage einer Photovoltaikanlage nicht nur für Gewerbetreibende und Privatpersonen, sondern auch für Vereine und Kommunen.

 

Photovoltaikanlage Solaranlage

© Rainer Sturm / PIXELIO
www.pixelio.de

Photovoltaikanlage Solaranlage

 

Link Tipps:

www.terrasse-selbst-bauen.de

Praktische Tipps und Bauanleitung zum Terrassenbau