Netzeinspeisung

Nutzt der Photovoltaikbetreiber den erzeugten Solarstrom nicht selbst, kann er den Strom ins öffentliche Stromnetz einspeisen. Da eine Photovoltaikanlage aber nur Gleichstrom produziert, muss ein Wechselrichter, der den Gleich- in Wechselstrom umwandelt, eingebaut werden. Dazu kommt noch ein Einspeisezähler, damit die gelieferte Energiemenge mit dem Netzbetreiber abgerechnet werden kann.

weiterführende Links

BAFA Kontakt

EEG

KfW Förderung

regenerierbare Energie

Eigenverbrauch

Solarpanel

Jobs

 

 

A

B

C

D

E

F

G

H

I

J

K

L

M

N

O

P

Q

R

S

T

U

V

W

Y

Z

Solarlexikon

 

Photovoltaikanlage Solaranlage

© Rainer Sturm / PIXELIO
www.pixelio.de

Photovoltaikanlage Solaranlage

 

Link Tipps:

www.terrasse-selbst-bauen.de

Praktische Tipps und Bauanleitung zum Terrassenbau