Modulverschmutzung

Verschmutzung durch Staub und Vogelkot verringert die Ertragsleistung der PV-Anlage. Stehen die Module unter 10 Grad Anstellwinkel geht die Selbstreinigung durch Regen gegen Null. Werden die Oberflächen vom Hersteller zu glatt produziert (hochfestes Glas), so erhöht sich die Reflexion. Wird die Glasschicht mit einer antireflektierenden Kunststoffschicht ist die Schmutzabweisung geringer.
Der Betreiber kann aber hier selber Hand anlegen, es reicht meist schon eine einfache Reinigung mit klarem Wasser.

weiterführende Links

BAFA Kontakt

EEG

KfW Förderung

regenerierbare Energie

Eigenverbrauch

Solarpanel

Jobs

 

 

A

B

C

D

E

F

G

H

I

J

K

L

M

N

O

P

Q

R

S

T

U

V

W

Y

Z

Solarlexikon

 

Photovoltaikanlage Solaranlage

© Rainer Sturm / PIXELIO
www.pixelio.de

Photovoltaikanlage Solaranlage

 

Link Tipps:

www.terrasse-selbst-bauen.de

Praktische Tipps und Bauanleitung zum Terrassenbau